Arctic Woodland

Living Structure

David Hanauer - Arctic Woodland

Arctic Woodland ist die zweite Auflage von Teppichen unter dem Projekttitel "Worldwide Carpets". Der Teppich wird mit einer Fotografie bedruckt, welche sich aus Luftbildaufnahmen des 3-D Stadtplans "Google Earth" zusammensetzt. Der hohe Detailreichtum steht dabei im Kontrast zu einem ansteigenden Abstraktionsgrad, je mehr man sich von dem Teppich entfernt. "Worldwide Carpets" übersetzt die Ornamente von Perserteppichen aus vergangenen Zeiten in das 21. Jahrhundert.

Mehr von David Hanauer
Living Structure

In welchem Verhältnis stehen wir zu Objekten (als Möbel) im Raum? Gedanken, die von "living structure" ausgehen. "living structure" kann an der Wand montiert, oder auf dem Boden platziert werden. Die Metallplatten werden - je nach Anforderung - frei auf dem Objekt positioniert und machen das Holzgestell so als Tisch wirksam. Der Benutzer hat die Möglichkeit Funktion und Gebrauchsweise des Objekts eigenständig festzulegen.


DESIGNER & LABELS
tauglich Kathrin Jilg Verena Stella Gompf Andreas Grindler Christian Klotz Cordula Kehrer jjoo design David Hanauer Dominic Groll intooi Juli Foos Iris Goldmann Steckwerk Juliane Eckstein Katarina Sonntagova Prisca Fey Angela Wagner Simone Gier Susanne Feldt Mariano Gemmo Sabrina Kuhn Markus Gläser Matthias Leipholz